Home

Pillen & Pulver

Bevor du etwas einnimmst, lasse deine Substanz im dib analysieren oder prüfe zumindest, ob es für diese Substanz eine Warnung gibt.

Pillen- und Pulverwarnungen

rave it safe gibt regelmässig Warnungen heraus. Die Substanzen werden vom Kantonsapothekeramt Bern in Zusammenarbeit mit  dib (Drug Checking, Infos und Beratung) von CONTACT Nightlife getestet.

 

Aktuelle Warnungen findest du auf folgender Website:

Aktuelle Pillen- und Pulverwarnungen

 

19.05.2022
Lebensgefährliche Dosis Alprazolam in «4AcO-DMT»-Kapsel entdeckt
Anfang Mai ist bei einer im Drug Checking abgegebenen Kapsel eine lebensbedrohliche...
20.01.2022
Cannabis: Wenig bekannter Inhaltsstoff kommt immer häufiger vor
Nebst synthetischen Cannabinoiden konnte bei diversen Drug-Checking-Angeboten in der Schweiz zuletzt auch...
17.08.2021
Neue Testmöglichkeiten für Cannabis
Die Stiftung CONTACT erweitert ihr Drug-Checking-Angebot mit neuen Testmöglichkeiten für Cannabis. Ab...