Home

dib

Drug Checking

Bei dib kannst du deine Substanzen analysieren lassen, und du erfährst, was du tun kannst, um Konsumrisiken zu mindern. Anonym und kostenlos.

Warum Drug Checking?

Wissen, was du einnimmst

Beim Drogenkauf auf dem Schwarzmarkt gehst du ein schwer einschätzbares Risiko ein: Du weisst nie genau, wie hoch der Wirkstoffgehalt ist und welche Stoffe tatsächlich enthalten sind. Um Menge und Inhaltsstoffe sowie gefährliche Streckmittel bestimmen zu können, braucht es eine chemische Analyse.

Die Laboranalyse klärt genau über Dosierung und Inhaltsstoffe der abgegebenen Substanzen auf. Sie ermöglicht es über Auswirkungen zu sprechen, die diese Inhaltsstoffe auf den Konsumenten haben könnten.

Was bietet dib?

Drug Checking, Infos und Beratung

dib in Bern und Biel ist eine Kontaktstelle für Konsumierende von Partydrogen, die neben Substanzinformation auch Beratung und Drug Checking (Substanzanalyse) anbietet. dib klärt über Wirkung und Risiken psychoaktiver Substanzen auf und fördert im Gespräch die Auseinandersetzung mit dem eigenen Konsumverhalten. Zudem steht vielfältiges Informationsmaterial über Substanzen sowie zu verschiedenen Hilfsangeboten zur Verfügung.

Sprechstunde

Auf Wunsch kannst du einen Termin für eine zusätzliche Beratung vereinbaren.

Hier findest du mehr zur Sprechstunde.

Wie funktioniert dib?

Beratungsgespräch

Vor der Substanzabgabe gibt es ein Beratungsgespräch. Das Gespräch wird von einem/einer Mitarbeitenden von rave it safe oder dib geführt und mittels eines anonymen Fragebogens dokumentiert.

Abgabe einer Substanzprobe

Für die Probedokumentation (Foto) und Analyse müssen eine ganze Pille oder ca. 20mg Pulver abgegeben werden. An einem Öffnungstag kann dib pro Person nur eine Substanz entgegen nehmen, insgesamt  max. 15 Proben.

Resultat abfragen

Das Resultat kann telefonisch oder persönlich in Erfahrung gebracht werden: am darauf folgenden Freitag, von 16 bis 19 Uhr (15 bis 19 Uhr für Biel) bei rave it safe oder am darauf folgenden Mittwoch (Bern), bzw. Dienstag (Biel) bei dib. Adresse und Telefon findest du weiter unten auf dieser Seite.

Wo findest du dib und wann ist es geöffnet?

Drug-Checking-Angebot in Bern und Biel

Monbijoustrasse 70, 3007 Bern.
Jeweils Mittwochabend, 18 – 20 Uhr

Alfred-Aebi-Strasse 82, 2503 Biel.
Jeden zweiten Dienstagabend (ab dem 13. Oktober), 18 – 20 Uhr

Nutze das Angebot. Ein Besuch bei dib ist anonym und für dich kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Wer ist unser Partner?

Das Kantonsapothekeramt

dib arbeitet mit dem Kantonsapothekeramt Bern zusammen, welches für die Analyse der Substanzen zuständig ist.

Mehr Infos zum Drug Checking?

Drug Checking – Was bringt es wirklich?

Erfahre bei follow me.reports (ARD/ZDF) mehr über dib:  was Drug Checking ist, wie ein Gespräch bei der Probenabgabe abläuft und welches Resultat eine Substanzanalyse ergeben kann.

follow me.reports, 2018.08.20: Drogen testen im Labor – Was bringt Drug-Checking wirklich?

Wünschst du dir eine vertrauliche und kostenlose Online-Beratung?

Geschützte Online-Beratung mit SafeZone

Hast du Probleme mit deinem Konsum oder dessen Folgen: psychisch, sozial, beruflich? Hast du Fragen zu psychoaktiven Substanzen, deren Risiken und Nebenwirkungen? Oder sorgst du dich um eine dir nahestehende Person und möchtest eine professionelle Meinung einholen? Schreibe uns – online, unkompliziert und sicher.

Unsere Online-Beratung wird auf der geschützten Plattform von SafeZone.ch durchgeführt und ist kostenlos.

Hier geht es zur Online-Beratung auf SafeZone.ch!
dib Bern

Monbijoustrasse 70, Bern

Tel. 031 378 22 32 qvo@pbagnpgznvy.pu

Drug Checking, Infos und Beratung. Ein Angebot von CONTACT Nightlife.

Kontaktformular

Mittwoch, 18.00 – 20.00 Uhr

Ein Anmeldetermin ist nicht notwendig.

dib Biel

Alfred-Aebi-Strasse 82, 2503 Biel

Tel. 031 378 22 32 qvo@pbagnpgznvy.pu

Drug Checking, Infos und Beratung. Ein Angebot von CONTACT Nightlife.

Kontaktformular

jeden zweiten Dienstag (13.10., 27.10., 10.11, 24.11, 8.12.2020), 18.00 – 20.00 Uhr

Ein Anmeldetermin ist nicht notwendig.

News & Infos

01.10.2020
Drug Checking: Ab Mitte Oktober sind wir auch in Biel für euch da!
Die Stiftung CONTACT eröffnet ab Mitte Oktober ein Drug-Checking-Angebot in der Stadt...
21.08.2020
Gefahr synthetisches Cannabis: SRF zu Besuch bei CONTACT Nightlife
Seit etwa einem halben Jahr sorgt synthetisches Cannabis auch in der Schweiz...
28.05.2020
Suchthilfe Ost und CONTACT mit Drug-Checking-Pilotprojekt in Olten
Die Suchthilfe Ost lanciert in Zusammenarbeit mit der Stiftung CONTACT Mitte Juni...